Augmented Reality (AR)

Die Anreicherung der menschlichen Wahrneh­mung durch meist digitale Informationen, die im kontextuellen Zusammenhang mit der wahrgenom­menen Szene und Situation stehen. Im Unterschied zur virtuellen Realität (VR) funktioniert AR ohne vollständige Immersion.

Mehr zur Theorie findet sich in den Beiträgen: „AR (Beispiele)„, „VR (Beispiele)„, „Realitäts-Virtualitäts-Kontinuum