Crossmodal

In Anlehnung an Crossmedia bedeutet cross­modal die parallele, synchrone Nutzung unter­schiedlicher menschlicher Sinnesmodalitäten.