Browser

Ein Hypermedia­-System zur Darstellung und Na­vigation einer hypermedialen Informationswelt. Typische Beispiele sind Firefox, Google Chrome, Apple Safari und Micrsosoft Edge/ Internet Explorer. Das Hypermediasystem ist ein eigener Layer in vielen Modellen der Hypermedia-Theorie, wie z.b. der Hypertext Abstract Machine (HAM),…

Broadcast

Allgemein: Das Versenden einer Information/ Nachricht von einem Sender zu vielen Empfängern. In anderen Worten wird Broadcasting also verstanden als das Verbreiten von Nachrichteninhalten an ein „verstreutes“ Publikum. Der technische Huntergrund ist üblicherweise die Nutzung eines beliebiges elektronischen Massenkommunikationsmediums, dass…

Blu­-ray

(Blu­-ray Disc) Blu-­ray ist der Nachfolger der DVD und wird von der Blu­ray Disc Association (Matsushita, Sony, Philips, u.a.) entwickelt. Blu­-ray­ Discs sind be­schreibbare Medien, werden aber vor allem in der Unterhaltungselektronik eingesetzt. Durch die Verwendung von blau­violetten Lasern sind…

Benutzerprofil

Allgemein kann ein Benutzerprofil als eine Zusam­menstellung individuellen und charakteristischen Eigenschaften, Fähigkeiten und in einem weiteren verständnis auch der Anforderungen eines Sys­tembenutzers betrachtet werden. In einem informations­wissenschaftlichen Sinne sind Benutzerprofile eng mit Benutzer­modellen verwandt. Quelle(n): [HOF19] Hoffmann, P. (2019): Beyond…

Barrierefreiheit

„Jeder Benutzer soll uneingeschränkte Nutzungs­chancen aller angebotenen Informationen und Dienste genießen können. Menschen mit körper­lichen und mentalen Einschränkungen sollen nicht auf Speziallösungen angewiesen sein. Barrierefreiheit ist im Gesetz zur Gleichstellung be­hinderter Menschen (Behindertengleichstel­lungsgesetz, BGG) gefordert.“ (Beauftragte der Bundesregierung für die…

Anwendung (Hypermedia­-Anwendung)

Innerhalb des Kontextes von „Beyond“ wird als (Hypermedia­-) Anwendung die Kombi­nation aus technischer und inhaltlicher Kompo­nente. Das Hypermedia-­Angebot als der eigentliche hypermediale Inhalt, der aus der In­formationswelt stammt, wird mit dem Hy­permedia­-System, zum Beispiel einem Browser, darge­stellt. Diese Sichtweise folgt…

Anker/ Anchor

Links, aus denen die eigentliche Vernetzung hypermedialer Inhalte aufgebaut werden, bestehen aus Kanten, die im Informationsraum verankert sind und von einem Ausgangspunkt, dem Startanker, zu einem Endpunkt, dem Zielanker, weisen. Diese Punkte sind im Informationsraum verankert. Dies darf nicht verwechselt…

Angebot (Hypermedia-Angebot)

Innerhalb des Kontextes von „Beyond“ wird als (Hypermedia­-) Angebot die inhaltliche Komponente der Hypermedia-­Anwendung beschrieben. Das Hypermedia-­Angebot wird mit dem Hyperme­dia-System, zum Beispiel einem Browser, darge­stellt. Diese Sichtweise folgt damit im weitesten Sinne der Terminologie die von Boles [BOL98] aufgestellt…

Aktivierung

Aktivierung bedeutet, durch eine Benutzerinteraktion eine Reaktion des Hyper- oder Multimediasystems anstößt. Die Benutzerinteraktion erfolgt in der Regel dadurch, dass etwas – ein Objekt – „angeklickt“ wird oder dass auf anderem Wege die Aktivierung ausgelöst wird, z.B. indem ein Aktionswort…

Beyond …

Invisible Cow

Herzlich Willkommen in der Welt Beyond … Die Welt, in der sich Invisible Cow – also Peter Hoffmann – bewegt, ist die große, weite Welt von Hyper- und Multimedia. Um ein breites und definiertes Verständnis zu erzeugen, baut Invisible Cow…